Das sind wir

Juliette

«Immr aus simpu und churz phaute - juliette, 1.57cm»

Milena

«Vive y deja vivir. Was so viu heisst wie “Leben und leben lassen”»

Alina

«We üsi Träne Bier wäre, düe de üsi Ougebraue?»

Luana

«Ig u singe isch grundsätzlech kei gueti Idee. Mit zwoi, drüne Bierli intuss würd ig aus bärner Meitsch abr de äuä vouer Inbrunst d W. Nuss vo Bümpliz singe.»

Nico

«Einisch e grossi Quatro Stagioni mit äxtra Mais und em ne Bier. (U wed bir Gela dürefahrsch gärn no grad es grosses Gurke-Sorbet)»

Elif

«Für sone Aktion brüchti als Schutz de gelbe Azug vom Walter White, zums usehole Mutantekraft vom Magneto und damit ichs wieder benutze chan de Meister Proper persönlich!»

Interview

Was für Erinnerige hesch du a di aute Telefonkabine?

Ha Platzangst gha - drum leider kenni. Aber its de hoffentlech mit dr Kabühne gits ganz viu.
- Juliette

I bi imne chline Dorf ufgwachse, wo so eini am Bahnhof gstange isch. Drinn hets immer chli nach abgstangnigem Zigeretterouch gschmöckt. Aus Ching heimer us Spass aube dene Gratisnummere ahglüte und irgend e Seich verzeut.
- Milena

Einisch hani Plastik-Spiugäud i Schlitz gsteckt und ghofft i chönn de drmit telefoniere - wahrschinlech hets nach mir de niemer me chönne wöu ds Gäud isch blibe stecke.
- Alina

Bi aubä gärn ine gange u so tah aus würdi telefoniere. Dr Telefonhörer hett abr numä Tüt Tüt Tüt gseit. Ha ou jahrelang es Chärtli im Portemonnaie gah womä Gäud für z telefoniere hätti chönne druf lade. Gäud hets abr niä druf gah, drfür es Biudli vo schwizer Fuessbaufans und natürlech hett me sech mit däm seehr erwachse gfüehlt.
- Luana

Si das die Handys im ToiToi-Format…? Ussert em ne lääre Plastig-Telefonchärtli woni mit öppe 5-jährig gfunge ha und stouz aus mis erschts Kreditchärtli im Portemonnaie ha ufbewahrt, hani leider nid viu mit dene z tüeh gha.
- Nico

Mini Schwöster und ich als zwei chlini Goofe, wo mit jedere mögliche Gratisnummere Telefonstreich durezoge hend.
- Elif

Mit welerä Person würsch du gern es Telefongspröch usere Kabine us führe und um was würds debi gah?

I dänke mit mim Brüetsch - es wär aber me eifach es sinnlos hallo sege um sini Zyt chli ds beaspruche - er liebts.. nid
- Juliette

I würd irgend e Nummere ihgäh um mi lah überrasche wär abnimmt.
- Milena

I würd vor einte Telefonkabine ine angeri alüte und eifach mau luege wär abnimmt.
- Alina

Mhh wahrschinlech würdi eifch e beliebigi Nummere igäh u mit dere chli ploudere (auso natürlech mit dr Person wo de abnimmt u nid mit dr Nummere)
- Luana

0844 333 333: “Einisch e grossi Quatri Stagioni mit äxtra Mais und em ne Bier. (U wed bir Gela dürefahrsch gärn no gad es grosses Gurke-Sorbet)”
- Nico

Natürlich mitere beliebigi Gratisnummere zum wie i guete alte Ziitä Telefonsteich dure zieh.
- Elif

Welä Song würdsch du ir Kabühne performe und warum?

Ui du das müssti de spontan cho.
- Juliette

Em liebste e säuber dichtete Song mit chli Inspiration vom Mani Matter u em Büne Hueber.
- Milena

Ig würd ke Song performe, wöu singe ghört nid würklech zu mine Stärchine. Viu lieber würdi e Flachwitzmarathon härelege… We üsi Träne Bier wäre, düe de üsi Ouge braue?
- Alina

Ig u singe isch grundsätzlech kei gueti Idee. Mit zwoi, drüne Bierli intuss würd ig aus bärner Meitschi abr de äuä vouer Inbrunst d W. Nuss vo Bümpliz singe.
- Luana

Pirates of the Carribean: da gits nüt z singe und o nüt z tanze
- Nico

Gib mer es Sing Star Mikrofon, eis zwei Tequilla Shot und en Sombrero Huet (wills e so eifach meh Spass macht) und ich sing der jede Song wo ufem Programm staht.
- Elif

Würdsch dis Telefon us nem ToiToi usefische wes der drikeit?

Eher nei - aber es chunt haut glich druf a wie ambitioniert mini Vorgängerin drhinder isch gange.
- Juliette

Wär mis Telefon wasserfest, wärs e Überlegig wärt. ;-)
- Milena

Chunnt ganz drufah öbs am Afang oder am Ändi vom Abe drigheit - auso je nach Zuestand vom ToiToi und Zuestand vo mir.
- Alina

Eh nei. U nei, ou nach denä paar Bierli würdis uf kei Fau usefische. Isch ja schliesslech numä es Handy.
- Luana

Je nach däm wär gad alütet.
- Nico

Für sone Aktion brüchti als Schutz de gelb Azug vom Walter White, zums usehole Mutantechraft vom Magneto und damit ichs wieder benutze chan de Meister Proper persönlich!
- Elif

Was isch dis grosse Ziu im Läbe näbsch em Realisiere vor KleinkunstKabühne?

Das isch immr sone Frag...immr gnue lache, gsund bliebe und ganz viu no ga reise.
- Juliette

Dr Momänt z’gniesse, ging nöis z’waage u uszprobiere u vorauem nie d’Fröid z’verliere.
- Milena

So viu frömdi Kulture wi möglech kennelehre u trotzdem immer wüsse wo mis Dehei isch.
- Alina

Ig wett ungloublech gärn mau für lengeri Zit z Südamerika gah reise. Glichzitig isch ds abr ou chli mis Dilemma, wüui ungloublech gärn hiä z Bärn läbe u ig nid au zu lang vo hiä furt wett gah.
- Luana

Gsung und fröhlech blibe, mit guete Lüt schöni Abentür erläbe und spannendi Gspräch füehre und z Läbe gniesse, egau wo wie u mit wäm.
- Nico

Einisch mit em Duume und em chline Finger Schniipse chöne.
- Elif

«Auf kleinem Raum entsteht Grosses» isch z’Projektmotto. Was isch dis persönliche Motto?

Immr aus simpu und churz phaute
- Juliette

Hani mau irgendwo in Südamerika gläse: vive y deja vivir. Was so viu heisst wie “Leben und leben lassen”
- Milena

Nimms Glace!
- Alina

Hakuna Matata
- Luana

Geht nicht Gibts nicht!
- Nico

Relax - take it eeeeeaaaaasyyy!
- Elif